Teilnahme am Landesentscheid Jungen- und Mädchenrudern in Saarburg

BRV Mannschaft mit sportl.Leiter Kay Urban (rechts) und den Trainern Jonas Linden (h.l.) und Gordon Hanso (h.m.)
BRV Mannschaft mit sportl.Leiter Kay Urban (rechts) und den Trainern Jonas Linden (h.l.) und Gordon Hanso (h.m.)

Erste Regattateilnahme 2021 des BRV in Saarburg – 7 Starts, 6 Siege!

 

Die Regattagruppe des Bernkasteler Ruderverein hat bei der ersten Regatta des Jahres 2021, dem Landesentscheid Jungen- und Mädchenruderrn in Saarburg überzeugende Leistungen gezeigt. Über 500 m sowie auf der 3.000 m Langstrecke haben alle drei für den BRV startenden Boote mit Greta Pohl (Einer Mädchen 12 Jahre), Amelie Offer (Einer Mädchen 13 Jahre) und Leon Roden (Einer Jungen 13 Jahre) jeweils beide Rennen gewinnen können! Leider führten die Siege in dieser Bootsklasse in diesem Jahr nicht zu einer Qualifikation zum Bundesfinale in Salzgitter, da wegen Corona nur die Altersklasse ab 14 Jahren im Einer bundesweit ausgetragen wird. Der ebenfalls in Saarburg startende Mädchen-Doppelzweier mit Elena Schweisthal und Janna Friedrich zeigte auf der Langstrecke ebenfalls ein starkes Rennen, musste sich jedoch gegen ältere Konkurrenz knapp geschlagen geben. Insgesamt ein guter Start in eine wahrscheinlich recht kurze Wettkampfsaison 2021.