Regatta "Grüner Moselpokal 2020" fällt aus!

Liebe Ruderfreunde, nun hat das Corona-Virus auch unsere Regatta "erwischt". Wegen großer Unsicherheiten, ob die Veranstaltung überhaupt durchgeführt werden kann und dem damit verbundenen hohen finanziellen Risiko wurde in dieser Woche die Regatta "Grüner Moselpokal" 2020 in Bernkastel-Kues abgesagt. Da wir mit der Langstreckenregatta mit rd. 1.400 Aktiven und je nach Wetterlage 1.500 bis 2.500 Besuchern und Gästen in jedem Falle als "Sportgroßveranstaltung" eingestuft werden, gibt es ein hohes Risiko, dass eine Durchführung behördlicherseits untersagt wird. Unsere Ruderer/Innen kommen aus ganz Deutschland und rd. 1/3 aus den Benelux-Staaten und unterstreichen damit, dass hier die Veranstaltung überregionale Anziehungskraft hat. Damit kämen aus allen Regionen Sportler/Innen und Begleitpersonen an die Mosel, deren insgesamte Gesundheit die Veranstalter nicht garantieren können. Hinzu kommen abgesagte Rahmenbedingungen (kein Regattazelt, keine Turnhallenübernachtungen, keine Duschen und Umkleideräume in Schulen ...). Wir sind sehr traurig über die Absage - in diesem Jahr wären erstmals die Rennen ins Internet getreamt worden; mitsamt Zeiten und Zwischenergebnissen und zwar live! Eine große Videowall war auf dem Regattagelände geplant, die nun auch abgesagt werden muss. Mehrere Kameraleute hätten für die Veranstalter Bild und Tonaufnahmen von der Sportveranstaltung gemacht. Dies wird nun erstmal ins kommende Jahr verschoben - die nächste Langstrecke "Grüner Moselpokal" findet am 25.09.2021 in Bernkastel-Kues statt! Wir laden alle Ruderinnen und Ruderer bereits heute herzlich an die Mosel ein!